Jetzige 🕗 Öffnungszeiten von Städten, Dörfern,  Sonntagsverkauf & Night Shopping Daten.

Langnau i.E. – Bern

Vereinigung Pro Langnau

Das Einkaufsparadies im Emmental

 

Langenthal – Bern

Shopping in Langenthal

Langenthal ist eine Stadt und eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Oberaargau des Kantons Bern in der Schweiz. Bekannt ist Langenthal dadurch, dass die Stadt lange Zeit als Durchschnittsstadt der Schweiz galt.

Link zur Webseite von der Stadtvereinigung SVL

 

Solothurn – Solothurn

Einkaufen in Solothurn

Sind Sie in Shopping-Laune? Dann macht Sie Solothurn glücklich. Entdecken Sie die vielseitigen und individuellen Geschäfte, schlendern Sie durch die historischen Gassen und kaufen stilvoll ein. Kreative Shops und edle Boutiquen – ein Shopping-Bummel in Solothurn wird immer zum Erlebnis.

Link zur Webseite
App

 

Lörrach – Deutschland

Für Charme und stimmungsvolles Einkaufen in der Lörracher Innenstadt sorgen die beiden zweitägigen Feste von Pro Lörrach. Das Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag findet am letzten Aprilwochenende statt. Der verkaufsoffene Sonntag im Rahmen des Herbstfestes findet am ersten Sonntag nach dem Erntedankfest statt. Die verkaufsoffenen Sonntage betreffen nur die Lörracher Innenstadt.

Tiengen – Deutschland

Die malerische Altstadt von Tiengen lädt zum Bummeln und Verweilen ein. In den Gässchen rund um unsere Fußgängerzone gibt es vieles zu erkunden. Das monumentale Schloss thront neben der barocken Peter-Thumb-Kirche über der Stadt. Auch das Wahrzeichen der Storchenturm, die teilweise noch erhaltene Stadtmauer und die restaurierte Ölmühle sind von historischem Interesse.

In den vielen inhabergeführten Geschäften der Innenstadt können Sie nach Herzenslust stöbern und viel Schönes entdecken. Ob Mode für Damen und Herren, Kulinarisches wie Weine und Feines aus der Backstube, Bücher und Büroartikel oder wundervolle Geschenke, Tiengen lässt keine Wünsche offen.

Entfliehen Sie der Hektik des Alltags bei einem Besuch in einem der zahlreichen Café und Restaurants in Tiengen. Von gutbürgerlichen bis zur gehobenen Küche, leckeren Eis- und Kuchenspezialitäten und Schnellem für die Pause zwischendurch, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

 

Link zur Webseite

Lauchringen – Deutschland

Der Lauchringer Handels- und Gewerbekreis hat seit seiner Gründung am 14. Juli 1997 viele neue Ideen ausgearbeitet und umgesetzt, immer im Interesse seiner Mitglieder. Zu diesen zählen fast alle Gewerbebetriebe aus den Bereichen Handwerk, Dienstleistung, Gastronomie, Industrie und Handel. Ziel ist es, den Mitgliedern einen Vorteil durch besondere Aktivitäten zu ermöglichen und die wirtschaftliche Entwicklung positiv zu beeinflussen. Außerdem soll die Attraktivität des Einkaufsortes Lauchringen durch Aktionen, Veranstaltungen und gemeinsame Werbung gefördert werden.

Brugg – Aargau

In Brugg einkaufen

Brugg ist eine Kleinstadt und Einwohnergemeinde im Kanton Aargau in der Schweiz sowie Hauptort des Bezirks Brugg. Die Stadt liegt beim Wasserschloss der Schweiz, dem Zusammenfluss von Aare, Reuss und Limmat. Sie ist 16 Kilometer von Aarau, 27 Kilometer von Zürich und 45 Kilometer von Basel entfernt (jeweils Luftlinie).

Der Ortsname ist das schweizerdeutsche Wort für ?Brücke?. Dies ist ein Hinweis auf den eigentlichen Zweck der Stadtgründung durch die Habsburger, denn Brugg entstand an einer Brücke an der engsten Stelle der Aare im Mittelland. Im mittlerweile eingemeindeten Dorf Altenburg befindet sich die älteste nachweisbare Residenz der Habsburger, bis zur Verlagerung ihrer Macht in Richtung Österreich war Brugg das Zentrum des habsburgischen Kernlandes. Von 1415 bis 1798 war Brugg eine Berner Untertanenstadt und gehört seither zum Kanton Aargau. Heute ist Brugg Sitz des Schweizerischen Bauernverbandes sowie Standort der Fachhochschule Nordwestschweiz und einer Genietruppen-Kaserne der Schweizer Armee.

Seit 35 Jahren täglich neu präsentieren sich die rund 30 Geschäfte im Einkaufszentrum Neumarkt Brugg. Shoppen an bester Lage mitten im Stadtzentrum, mit privatem und öffentlichem Verkehr mühelos erreichbar, so hat sich der Neumarkt als Brugger Einkaufsmagnet längst einen Namen gemacht. Ideal um sich zu treffen, zu verweilen oder einfach die Seele baumeln zu lassen, lädt der zentrale Neumarktplatz, wo immer etwas los ist.

Link zur Webseite

Baden – Aargau

Einkaufen

Den Detailhandel dominieren die Einkaufszentren von Migros und Coop, das Warenhaus Manor und der Baumarkt Jumbo. Unter dem Bahnhof erstreckt sich die Ladenpassage Metroshop, an die sich die Einkaufsstrassen Badstrasse und Weite Gasse anschliessen.

Eine jahrhundertelange Tradition besitzen der Wochenmarkt an Samstagen (von März bis November auch an Dienstagen) sowie die zwei Jahrmärkte im Mai und November. Mehrmals pro Jahr findet auf dem Theaterplatz ein Flohmarkt statt, Anfang Dezember ein Adventsmarkt und ein Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz.

Link zur Webseite

Waldshut – Deutschland

Sie planen eine Shoppingtour oder suchen eine bestimmte Firma? Dann finden Sie unter unseren 150 Mitgliedern mit Sicherheit genau das Richtige. Sie haben die Wahl: Zum Stöbern klicken Sie einfach auf die gewünschte Kategorie und erfahren mehr über die einzelnen Mitglieder der Branche auf ihrer Profilseite. Oder Sie lassen  sich in der unten stehenden Karte direkt alle Fimen mit einem Klick in der Übersicht anzeigen. Vergessen Sie auch unsere Shoppingtouren nicht – wir wünschen Ihnen viel Spass!

 

Link zur Webseite

Zürich – Zürich

Shopping in Zürich

Zürich ist die grösste Stadt der Schweiz und Hauptort des Kantons Zürich. Die Stadt Zürich mit ihren rund 391’000 Einwohnern ist eine politische Gemeinde, die seit 1989 mit dem Bezirk Zürich deckungsgleich ist. In der Agglomeration Zürich leben 1,112 Millionen Menschen.

Die Metropolitanregion Zürich, die grosse Teile des östlichen und zentralen Schweizer Mittellandes umfasst, hat 1,66 Millionen Einwohner. Die Stadt Zürich ist das wichtigste wirtschaftliche, wissenschaftliche und gesellschaftliche Zentrum der Schweiz. Zürich liegt im östlichen Schweizer Mittelland, an der Limmat am Ausfluss des Zürichsees, in einem von Hügeln umschlossenen Becken. Seit Jahren wird Zürich als eine der Städte mit der weltweit höchsten Lebensqualität sowie den höchsten Lebenshaltungskosten gelistet. Seit 2012 gilt Zürich als teuerste Stadt der Welt, gefolgt von Tokio und Genf.

Einkaufen in Zürich

Luxus und internationale Marken an der Bahnhofstrasse, Trend und Tradition in der pittoresken Altstadt und urbane Zürich Labels in Zürich-West & Aussersihl. 365 Tage im Jahr einkaufen können Sie im Hauptbahnhof Zürich in über 135 Geschäften und am Flughafen Zürich mit mehr als 60 Shops.

Link zur Webseite

Im Bahnhof Zürich, ShopVille befinden sind sehr viele Geschäfte, wie Lebensmittel, Kleider, Apotheken, Elektronik, Blumen oder Take Aways. Meistens haben diese von Montag bis Sonntag von 9 Uhr bis min. 20 Uhr offen.